Mittwoch, 23. Dezember 2015

FROHE WEIHNACHTEN



Jeder Ort kann gut sein, um eine richtige Weihnachtsstimmung zu schaffen. Wo immer ihr diese Feiertage verbringt, die LehrerInnen der Deutschabteilung wünschen Euch ein 
frohes Fest und einen guten Rutsch 
ins Neue Jahr.


Donnerstag, 17. Dezember 2015

Gewinner des Deutschlandquiz 2015-2

Diese Schülerinnen dürfen sich freuen:

1. Ana Gándara Fernández (2º NB)
2. Óscar Gándara Fernández (1º NI)
3. Beatriz Ruíz González (2º NI)

Sie erhalten den 40 Euro FNAC-Gutschein im Unterricht.

Folgende SchülerInnen erhalten einen Trostpreis:

1. Ignacio García de Paso García (1º NI)
2. José Antonio Gutiérrez Barrachina (2º NB)
3. Marta Navarro Maurel (Curso Específico C1)

Die Deutschabteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen TeilnehmerInnen an dem Deutschlandquiz 2015-2.  LÖSUNG

Freitag, 11. Dezember 2015

ADVENTSZEIT

Es ist schon an der Zeit, unsere Back-Utensilien aus der hintersten Ecke des Küchenschranks herauszuholen, um in dieser Adventszeit köstliche Plätzchen zu genießen und so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Schon seit Generationen ist das alljährliche Plätzchen-Ausstechen eine Tradition im deutschsprachigen Raum, die die ganze Familie zusammenbringt. Wer Lust hat, sich dieser Tradition anzuschließen, kann einfach auf dem Bild unten klicken und wird jede menge Rezepte zum Ausprobieren bekommen.

http://www.ard.de/home/ratgeber/ARD_de_Spezial__Weihnachtsbaeckerei/2281958/index.html

Montag, 16. November 2015

Deutschlandquiz

Endlich ist wieder da: die 3. Ausgabe unseres Deutschlandquiz vom 16. November bis zum 11. Dezember 2015


Wenn du mitmachen möchtest:


  • Lade erstmal den Fragebogen hier runter.
  • Recherchiere im Internet und beantworte die Fragen zu den Bundesländern.
  • Stecke den Fragebogen in den Kasten, den du in der Bibliothek findest.
  • Unter den TeilnehmerInnen, die alle 16 Fragen richtig beantwortet haben, verlosen wir drei 40 Euro FNAC-Gutscheine.
  • Die Liste mit den Gewinnerinnen wird am 17. Dezember am schwarzen Brett und im Blog der Deutschabteilung veröffentlicht.
  • Viel Spaß beim Recherchieren.

Noch ein anderes Gewinnspiel

Die Deutsche Welle veranstaltet im November ein interessantes Gewinnspiel: "Warum ist Ihre Heimat ein Reise wert?" Dabei geht es darum, ein kurzes Video über eine Sehenswürdigkeit in Spanien aufzunehmen und es an die Redaktion der DW zu schicken. Die fünf besten Filme gewinnen je einen gefüllten Rucksack mit iPod, Taschenlample, Strandhandtuch, Notizbuch, Schreibset, Reiseadaptapter und Koffergurt, Alle Infos bekommt ihr hier.

Viel Spaß beim Mitmachen!

Montag, 2. November 2015

Viaje a Berlín



Fecha: 18-23 de marzo de 2016.
Precio: 550 Euros (hab. doble) / 510 (hab. triple).
Incluye: 

  • Vuelo + traslados al aeropuerto.
  • Alojamiento y desayuno en el hotel Tiergarten***, situado en el centro, a 15 minutos de la Puerta de Brandenburgo (Alt-Moabit 89, 10559 Berlin-Mitte).
  • Visitas a diferentes lugares de la ciudad organizadas y guiadas por los profesores acompañantes. (No incluye tickets de entrada a museos).

Inscripción:
Del 3 al 13 de noviembre de 2015, en tu clase, rellenando un formulario y enviando después un mensaje con tus datos al correo eoi1z.viajeberlin@gmail.com  Contacta con nosotros a través de esta dirección si tienes alguna duda.

Mach mit!
Deine Deutschabteilung


Donnerstag, 29. Oktober 2015

INTEGRATION

Es gibt viele Wege, Flüchtlingen zu helfen, sich in Deutschland einzuleben. Nach und nach entscheiden sich einige Deutsche für das Zusammenleben in einer WG. Ute und Peter sprechen im folgenden Video über diese Erfahrung.



Samstag, 17. Oktober 2015

KINO AUF DEUTSCH


ALLES INKLUSIVE 
Doris Dörrie
2014, Alemania, 119’, V.O.S.E., HD, Comedia/Drama. 


MIER. 21 EN EL CENTRO DE HISTORIAS

DANS LES CORDES/ Entre las cuerdas

Sinopsis:
Apple es una treintañera que no guarda buenos recuerdos de su niñez. Como hija de una errática madre hippie de los años 60, vive una infancia bastante caótica en el Sur de España y todavía sufre las repercusiones de esos años tempranos. Por el contrario, su madre Ingrid, a sus 60 años todavía es un espíritu libre y rebelde. Después de tres décadas vuelve a la playa de su juventud - pero esta vez como una turista cualquiera. El paraíso flower-power que fue una vez ha ido siendo sustituido por hoteles de serie y clubes baratos. Intentando alejarse de las ruidosas fiestas de adolescentes, Ingrid conoce a un inmigrante ilegal y a Tim –o Tina- un travesti. Estos encuentros fuerzan inesperadamente a Ingrid a enfrentarse a capítulos olvidados de su pasado.

Dirección: Doris Dörrie
Guión: Doris Dörrie
Producción: Olga Film/Múnich
Dirección de fotografía: Hanno Lentz
Montaje: Frank J. Müller, Inez Regnier
Música: Sven Regener
Interpretación: Hannelore Elsner, Nadja Uhl, Hinnerk Schönemann, Axel Prahl

PREMIOS
Nominada a Mejor Dirección en el Moscow International Film Festival 2014.
Nominada a Mejor Actor Alemán (Axel Prahl) en los Jupiter Award 2015.

Doris Dörrie
Nació en Hanover en 1955. De 1973 a 1975, estudió actuación y dirección en el Drama Department de la Universidad del Pacifico en Stockton, California, y luego Filosofía y Psicología en la Escuela de Investigación Social de Nueva York. En 1975 empezó sus estudios de dirección en la Universidad de Televisión y Cine en Munich. Además de trabajar para el cine y la televisión es escritora de novelas y libros infantiles. Su filmografía ha ganado numerosos premios.

FILMOGRAFÍA 
Películas
Männer (1985)
Ich und Er (1988)
Keiner liebt Mich (1995)
Bin ich Schön? (1998)
Erleuchtung Garantiert (2000)
Nackt (2002)
Der Fischer und seine Frau (2005)
Kirschblüten-Hanami (2008)
Glück (2012)

Miércoles 21, sesión 19:00 hAlles inklusive no es una película mainstream, pero en mi vida personal lo que busco son cosas que me mantengan viva, y por eso me gustan este tipo de películas que reproducen la realidad, donde no todos los personajes son ganadores o les van bien las cosas.” (Nadja Uhl)

Freitag, 9. Oktober 2015

Cursos de Refuerzo de Destrezas


Die Deutschabteilung bietet dieses Jahr folgende Cursos de Refuerzo de Destrezas:
  • 1ºBásico: Eigentlich möchte ich noch mehr 1 (freitags 9.00-10.00 Uhr) und Noch einmal bitte I (donnerstags 15.15-16.15 Uhr)
  • 2º Básico: Curso de lectura (freitags 10.00-11.00 Uhr)
  • 1º Intermedio: Angels deutsche Hilfe I (mittwochs 17.30-18.30 Uhr oder freitags 10.30-11.30 Uhr)
  • 2º Intermedio: Lasst uns mal reden und schreiben! (freitags 10.00-12.00 Uhr)
  • Avanzado / C1: Conversación B2/C1 (montags 18.45-19.45 und freitags 11.00-12.00)
Anmeldung
Klicken Sie hier und dann Gestión - Solicitud cursos refuerzo
vom 16.10.16 (9.00 Uhr) bis 22.10.2015

Kursanfang
ab dem 30.10.2015

Dienstag, 22. September 2015

WILLKOMMEN IM NEUEN SCHULJAHR!




Nach der langen Sommerpause nähert sich das neue Schuljahr 2015/16 mit großen Schritten. Mit diesen virtuellen Schültüten wollen wir euch alle willkommen heißen. Der Unterricht beginnt erst am 5. Oktober. Bis dahin wäre es durchaus empfehlenswert, dass ihr euch nach und nach wieder mit dem Deutschen konfrortiert, um eure Kenntnisse aufzufrischen.
Lass uns mal mit einem Lied zum Thema Schulanfang ins neue Schuljahr einsteigen! Musikalisch ist es zwar nicht das beste, aber dafür können sogar die A2-SchülerInnen den Text verstehen.


Montag, 7. September 2015

Curso Específico del Departamento de Alemán: Filmwerkstatt




Die Filmwerkstatt "Vom Sehen plus Hören zum Sprechen", die vom 7. Oktober 2015 bis zum 26. Januar 2016 jeden Montag/Mittwoch von 19.00 bis 21.00 Uhr stattfindet, ist ein Curso Específico der EOI 1 Zaragoza für B2/C1-SchülerInnen gedacht. Zuständig dafür ist unsere Kollegin aus der Deutschabteilung Elena Serrano Ramón. Alle Infos zum Kurs und zur Anmeldung erhaltet ihr unter folgendem Link: Filmwerkstatt. Sehr empfehlenswert!!




Donnerstag, 14. Mai 2015

DEUTSCHE WELLE - QUIZ



Die von der UNESCO geführte Liste des Welterbes umfasst aktuell 1007 Stätten in 161 Ländern. Das Welterbe-Komitee der UNESCO wird vom 28. Juni bis 8. Juli 2015 in Deutschland in Bonn zusammenkommen, um weitere Denkmäler aufzunehmen.
Welche Welterbestätte haben Sie schon besucht? Schicken Sie uns ein Foto davon und gewinnen Sie eine dreitägige Reise nach Berlin: für zwei Personen, inklusive Flug und zwei Übernachtungen im Hotel. Dann zeigen wir Ihnen Welterbestätten in der deutschen Hauptstadt und in Potsdam.
Wir freuen uns auf Ihre Fotos.





Mittwoch, 29. April 2015

EUROCAMP

WORKCAMP IN SACHSEN-ANHALT


Neugierig geworden? Wenn Du Dich für anderen Kulturen interessierst, über Grundkenntnisse in der deutschen Sprache verfügst, zwischen 18 und 25 Jahre alt bist und Interesse an interkulturellen Austausch und Europa hast, kannst Du Dich bis zum 19. Mai auf unserer Webseite bewerben!

Mittwoch, 15. April 2015

LESUNG

LECTURA PÚBLICA ALEMÁN

Realizada por Ignacio Juanes y Mercedes Nuño


¿QUÉ TAL SI NOS DEDICAMOS A ESCUCHAR EN VEZ DE LEER?
ES UNA GRAN OPORTUNIDAD PARA PONER VOZ A ALGUNAS DE NUESTRAS LECTURAS FAVORITAS
MARTES 21 ABRIL 
18.00 Gut gegen Nordwind Niveles intermedio y avanzado Sala de Conferencias
18.45 Gut gegen Nordwind – Niveles intermedio y avanzado – Sala de Conferencias

Dienstag, 14. April 2015

ZUM TOD VON GÜNTHER GRASS



Gestern starb der immer umstrittene deutsche Autor und Nobelpreisträger GÜNTHER GRASS. Heute möchten wir mit einem seiner letzten Gedichte des immer politisch engagierten Schrifstellers gedenken.

Europas Schande
Ein Gedicht von Günter Grass
Dem Chaos nah, weil dem Markt nicht gerecht,
bist fern Du dem Land, das die Wiege Dir lieh.
Was mit der Seele gesucht, gefunden Dir galt,
wird abgetan nun, unter Schrottwert taxiert.
Als Schuldner nackt an den Pranger gestellt, leidet ein Land,
dem Dank zu schulden Dir Redensart war.
Zur Armut verurteiltes Land, dessen Reichtum
gepflegt Museen schmückt: von Dir gehütete Beute.
Die mit der Waffen Gewalt das inselgesegnete Land
heimgesucht, trugen zur Uniform Hölderlin im Tornister.
Kaum noch geduldetes Land, dessen Obristen von Dir
einst als Bündnispartner geduldet wurden.
Rechtloses Land, dem der Rechthaber Macht
den Gürtel enger und enger schnallt.
Dir trotzend trägt Antigone Schwarz und landesweit
kleidet Trauer das Volk, dessen Gast Du gewesen.
Außer Landes jedoch hat dem Krösus verwandtes Gefolge
alles, was gülden glänzt gehortet in Deinen Tresoren.
Sauf endlich, sauf! schreien der Kommissare Claqueure,
doch zornig gibt Sokrates Dir den Becher randvoll zurück.
Verfluchen im Chor, was eigen Dir ist, werden die Götter,
deren Olymp zu enteignen Dein Wille verlangt.
Geistlos verkümmern wirst Du ohne das Land,
dessen Geist Dich, Europa, erdachte.

Sonntag, 5. April 2015

Ausstellung

Deutsche Städte und Landschaften

Ein kleiner Ausschnitt aus den vielfältigen Sehenswürdigkeiten Deutschlands




Vom 07. bis zum 30. April 2015
EOI. nº 1 Zaragoza

Freitag, 3. April 2015

APRILSCHERZ



Wie ihr alle wisst, ist es Tradition in den deutschsprachigen Ländern, am 1. April Freunde, Verwandte oder Arbeitskollegen "in den April zu schicken", indem man sie durch erfundene und verfälschte Geschichten hereinlegt. Auch bei Zeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsendern ist es üblich, an dem Tag glaubhaft klingende, erfundene Beiträge zu veröffentlichen. Das hat  am 1. April die DW gemacht. Schade, dass  die Nachricht ein Aprilscherz war, denn viele Deutschlerner haben sich bestimmt  beim Lesen unheimlich gefreut. Klickt mal auf dem Bild unten, um sie zu lesen.


Dienstag, 24. März 2015

VORTRAG

Aprendizaje y memoria – Cómo ser más eficaz aprendiendo nuevas palabras







  Am   Donnerstag, den 9. April
  Um    18:30h
  In        Sala de Conferencias
  Für  SchülerInnen von Nivel Intermedio und Avanzado

          Ein Vortrag von Virginia Gil Braojos        Klett-Langenscheidt Verlag

Samstag, 14. März 2015

TONBANDGERÄT

Ihren Träumen haben TONBANDGERÄT einfach Taten folgen lassen. Und das mit viel Erfolg. Was mit einem New Music-Award und dem Debüt “Heute ist für immer” begann, trug die vier Hamburger in den folgenden Jahren auf einer gigantischen Welle von einem Gastspiel zum nächsten, von Festival zu Festival - auf dem Höhepunkt betourten sie auf Einladung des Goethe Instituts Amerika.


Mittwoch, 4. März 2015

Lehrerstreik in fünf Bundesländern.

Mehr als 5000 angestellte Lehrer, Erzieher und Mitarbeiter an Hochschulen haben an diesem Dienstag gestreikt. Heute geht der Streik weiter - in diesen Bundesländern könnte die Schule ausfallen. 





Mehr über die Situation der angestellten Lehrkräfte und über ihre Probleme erfahrt ihr auf folgender Webseite 

 ARD: Warum die Lehrer streiken.

Mittwoch, 11. Februar 2015

TÜSN - "SCHWARZMARKT"

Die Berliner Band Tüsn veröffentlichte am 28. November 2014 ihre Debut Single "Schwarzmarkt". Mit eingängigen, deutschen Texten und kantigen Sounds bringen die drei Jungs einen Song mit großem Ohrwurm Potential auf den Markt.


Montag, 2. Februar 2015

Gewinner des Deutschlandquiz 2015

Diese Schülerinnen dürfen sich freuen:


Sie erhalten den 40 Euro FNAC-Gutschein im Unterricht.


1. Ana María Bellé Rupérez (C1)

2. Teresa Gil de Miguel (2º NA)

3. Ángela González Bueno (2º NI)

Folgende SchülerInnen erhalten einen Trostpreis:


1. Silvia Giménez Hernández (C1)

2. Natalia Iranzo Valero (2º NA)

3. Miguel A. Navarro Mar (1º NA)

4. Mª Luz Otal Piedrafita (2º NI)



Die Deutschabteilung bedankt sich ganz herzlich bei allen TeilnehmerInnen an dem Deutschlandquiz 2015.

Donnerstag, 29. Januar 2015

PEGIDA

Nach dem Rücktritt vom Pegida-Gründer und fünf weiteren Mitgliedern der Bewegung nimmt nach und nach die Anzahl der Telnehmer an den Montagsdemostrationen ab.

Klickt mal auf dem Foto, um ein interessantes Video zum Thema zu sehen.


70. Jahrestag der Befreiung des KZs Auschwitz

Letzten 27. Januar vor 70 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Ganz Deutschland  hat schon wieder der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. 

Per Mausklick auf dem Foto gelant ihr zu interessanten Videos und Artikeln zum Thema.

DEUTSCHLAND-QUIZ

Wir möchten uns bei allen bedanken, die am Quiz teilgenommen haben. Leider haben wir übersehen, dass der 30. Januar ein Brückentag ist. Die Verlosung der Preise wird deswegen erst am Montag, dem 2. Februar, stattfinden. Die Liste mit den GewinnerInnen wird dann am Montagnachmittag am schwarzen Brett und hier im Blog veröffentlicht werden.

Mittwoch, 7. Januar 2015

2. DEUTSCHLAND-QUIZ

Vom 08. 01. 15 bis zum 28. 01. 15

Hast du Lust mitzumachen? Klick einfach mal  auf das Bild und informiere dich!